Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Bogenschiessen

"Volle Konzentration… Bogen spannen! Die Kulisse: vier Personen in einer Reihe im Wald oder auf der Wiese, Bogen und Pfeile verschiedener Farben für jeden Teilnehmer. Fünfzehn Meter weiter vorne eine herkömmliche oder 3D-Zielscheibe. Da wir alles Anfänger sind, gibt es zuerst etwas Theorie über die Technik und die Sicherheitsvorkehrungen. Einige Testpfeile, um die Höhe (Winkel) einzustellen, dann beginnt der Wettbewerb. Jeder schiesst fünf Pfeile, geht dann zur Zielscheibe und zählt die Punkte. Dann nimmt er seine Pfeile heraus. Die Höhe lässt sich zwar leicht einstellen, das grosse Problem besteht aber darin, die Weite zu definieren. Das visierende Auge befindet sich auf der Seite und nicht auf der Achse des Pfeiles. Man hält den Bogen mit ruhigem Arm, dann richtet man ihn senkrecht auf, mit dem Pfeil eingespannt. Man visiert und spannt die Sehne. Dann lässt man die Sehne – ohne sich zu bewegen – los. Und ab geht der Pfeil, probieren Sie es doch auch!"

Claudia

Infos
Parcours mit sieben Posten und verschiedenen Zielscheiben und Distanzen, beim Eingang zum Swin Golf La Caquerelle.

Öffnungszeiten
Nur auf Reservation. 

Preise
Erwachsene: CHF 20.00
Kinder: CHF 12.00
Begleitete Aktivität: CHF 30.00

Gut zu wissen

  • Bogen für jedermann ab 10 Jahren.
  • Spezialangebote für Gruppen auf Anfrage.

Maison du Tourisme
Route de Lorette 1
2882 St-Ursanne
T. +41 (0) 32 461 00 00
www.maisondutourisme.ch

Bogenschiessen